Animation & Erklärung von BIGS

Mit einem Klick auf das Bild starten Sie die Animation, haben Ihr Rechner noch eine swf-Datei (Flash) abspielen können.

Amazonas

[/ one_half]


Weiterführende Links:

[/ one_fifth]
Brennstoffzelle [/ wiki] [/ three_fifth_last]
[/ one_half_last]

 

Allgemeines zur Brennstoffzelle

Die Animation ist eine starke vereinfachte Darstellung der Funktion einer Brennstoffzelle. Ausführlicher inklusive Kontaktaufnahme wird diese in der interaktiven Animation “Brennstoffzelle” gezeigt.

Eine neue elektrochemische Reaktion zwischen den Funktionen und dem Schutz der Wasserversorgung im Schaltplan, in der Brennstoffzelle dann, in der Regel ein elektrischer Kontakt zwischen den beiden Elektroden gehört wird. Die Folgenrate ist hierbei proportional zur Stromstärke oder so gesagt, der Widerstand zwischen den Polen bestimmt den Umsatz von Steuern und Verlust. Ein Strom kann sich ändern, da sich zwischen den Elektroden ein elektrochemisches Potential befindet, theoretisch +1,2 V an der Kathodenseite gehört der Anodenseite. Wie in der Animation gehört, läuft dabei wie Halbreaktionen ab:

O 2       + 4e –        >>> 2O 2-
2H 2     >>> 4H +      + 4e
2O 2-   + 4H +      >>> 2H 2 O.

Diese Reaktionen werden in der Brennstoffzelle wie folgt verwirklicht. Wasserstoffgas diffundiert an der Anode zur aktiven Elektrodenschicht, wo ein Edelmetall-Katalysator (in der Regel Platin) Wasserstoff in Protonen (H+) und Elektronen (e) zerlegt. Die Protonen gelangen durch die Membran zur Kathode, während die Elektronen durch den externen Stromkreis fließen. An der Kathode reagiert Luftsauerstoff mit Protonen und Elektronen zu Wasser. Auch hier wird die Reaktion von einem Edelmetall (in der Regel Platin) katalysiert. Der Kreislauf schließt sich, es ist Strom mit dem Abfallprodukt Wasser entstanden.

Nochmals sei darauf verwiesen, dass pro Brennstoffzelle, auch ungestapelt, eine Spannung von 0,3 – 0,8 V bei einer Leistung von max. 1 W / cm 2 wird gestellt  .
Da die Umsatzrate des Brennstoffs nur von der Stromstärke herrscht, kann die Leistung der Brenn-stoffzelle unmittelbar und der Zellspannung abgelesen werden.


Keine Produkte gefunden.


Translate »